GanzTagesSchule

Inklusive Volksschule Hausmannstätten

„In der Verschiedenheit die Normalität sehen“

Pädagogisches Konzept für die GTS

Ziele:

In der Freizeit sind neben

  • künstlerischen
  • kreativen
  • musischen und
  • sportlichen Begabungen

auch die Aneignung von

  • sozialen Kompetenzen sowie der
  • Persönlichkeitsbildung

zu fördern.

Ein besonderes Augenmerk ist auf SchülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf bzw. Beeinträchtigungen zu legen.

Wir gehen auf die Bedürfnisse unserer SchülerInnen ein durch

  • eine ausgewogene Ernährung (Grazer Menüservice Auszeichnung „Grüner Teller“)
  • ein ausgewogenes Freizeitprogramm in der verschränkten und getrennten GTS
  • unser Angebot an unverbindlichen Übungen (Chor, Hip Hop, Glück, Englisch)
  • unser Angebot an verschiedenen Workshops im Laufe eines Jahres
  • die Zusammenarbeit mit der Musikschule, dem Verein Kids am Ball und anderen außerschulischen Angeboten
  • Ausflüge und den Besuch von kulturellen Veranstaltungen
  • das gemeinsame Vereinbaren von Regeln
  • Rituale
  • Freies Spiel
  • Gruppenspiele
  • das Schaffen von Raum und Zeit für Erholung und Entspannung

 

 

„Gerecht ist nicht …

wenn jeder dasselbe bekommt.

 Gerecht ist…

wenn jeder das bekommt, was er braucht, um seine Ziele zu erreichen.“