Liebe Eltern!

 

Für Sie und Ihr Kind beginnt im Herbst 2019 ein neuer Lebensabschnitt. Ihr Kind wird zu einem Schulkind. Der allererste Schritt auf dem Weg zum „Schulkind – Werden“ ist die Schuleinschreibung.

Die Schuleinschreibung erfolgt in 2 Phasen. Der administrative Teil der Schuleinschreibung findet an folgenden Tagen statt:

  1. Jänner 2019 für Nachnamen von A bis inkl. I – von 14.00 – 17.00
  2. Jänner 2019 für Nachnamen von K bis inkl. L – von 14.00 – 17.00
  3. Jänner 2019 für Nachnamen von M bis Z von 13.00 – 17.00

Bitte kommen Sie an einem dieser Tage mit ihrem Kind und den benötigten Unterlagen zur Einschreibung:

  • Schuleinschreibeblatt bitte ausgefüllt mitbringen
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Foto des Kindes (Name bitte auf die Rückseite schreiben)
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis d. Kindes oder der Eltern
  • Eventuelle Vormundschaftsdekrete
  • Kopie des Protokolls des Entwicklungsgespräches

 

Falls Sie sich für eine ganztägige Form entschieden haben können Sie diese Formulare ausgefüllt mitbringen:

für die verschränkte Form:

 

für die getrennte Form:

 

Der pädagogische Teil der Einschreibung startet mit einem Einschreibefest

am 9.3.2019 von 9.00 – 11.00 und Schnuppertagen im Mai und Juni.

 

Termine und Einladungen erfolgen zeitgerecht!

 

Laut Verordnung müssen alle Eltern von Kindern, die zwischen dem 1.September 2012 und dem 31. August 2013 geboren und im Schulsprengel Hausmannstätten gemeldet sind, der Aufforderung zur Schuleinschreibung nachkommen. Sollte Ihr Kind aus irgendwelchen Gründen die Volksschule Hausmannstätten nicht besuchen, ersuche ich Sie, mir verlässlich mittels Schulbesuchsbestätigung der besuchten Schule mitzuteilen, wo Ihr Kind die Schulpflicht erfüllt, da ich verpflichtet bin, dies in der Matrikführung zu vermerken.

Sollten Sie vor der Schuleinschreibung Informationen etc. benötigen, so stehe ich Ihnen telefonisch unter 03135/46253-10 und/oder per Mail: vs@bildungscampus-hausmannstaetten.at zur Verfügung.

Auf den Beginn von vier – für alle Beteiligten schöne gemeinsame Schuljahre – freuen sich die Schulleiterin  und das LehrerInnenteam der Volksschule  Hausmannstätten!

Liebe Eltern,

Ihr Kind besucht derzeit das letzte Kindergartenjahr. Der Schulbeginn rückt immer näher  und Fragen wie „Welche Schule ist unsere Sprengelschule? „Welche Modelle gibt es in Hausmannstätten? „Was erwartet uns?“…u.v.m. stehen im Raum.

 

Aus diesem Grund möchte ich Sie herzlich zu einem Informationsabend am

 

28. November 2018 um 19.00 im Festsaal der NMS  Hausmannstätten

 

einladen.

 

Aufgrund des begrenzten Raumangebotes findet der Elternabend im Festsaal statt. Sie haben jedoch die Möglichkeit, am 28.11. in der Zeit von 18.00 – 18.45 die VS Hausmannstätten zu besichtigen.

 

Themen des Elternabends

  • Übergang Kindergarten-Volksschule
  • Vorstellung der Volksschule Hausmannstätten
  • Schuleinschreibung neu
  • Fragen, Erwartungen an die Schule
  • Gemeinsamer Austausch

 

Ich freue mich auf ein Kennenlernen und verbleibe mit lieben Grüßen

Edeltraut Foller, Schulleiterin

 

EINLADUNG

Leitungen der Volksschulen

 

 Fernitz

Gössendorf

Hausmannstätten

Mellach

Raaba

Vasoldsberg

 

 

 

Liebe Eltern der SchülerInnen der  3. und 4. Klassen !

 

Ich möchte Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung bezüglich der  Schullaufbahnberatung einladen. Sie haben an diesem Abend die Möglichkeit, VertreterInnen der NMS Hausmannstätten, sowie einiger Grazer Gymnasien (BG/BRG Liebenau, BRG Petersgasse, WIKU, Sacre Coeur, Akademisches Gymnasium, Petalozzi) kennen zu lernen, bzw. Informationen zu erhalten.

 

 

Termin: 15.11.2018

Zeit: 19.00Uhr

Ort: Festsaal der NMS Hausmannstätten

 

Mit freundlichen Grüßen

Liebe Eltern,

 

am 10. September 2018 beginnt das neue Schuljahr.

 

Am Montag und Dienstag ist der Unterricht verkürzt und endet um 11:35 Uhr. Der stundenplanmäßige Unterricht wird ab Mittwoch, dem 12. September 2018, aufgenommen.

 

Wir bitten Sie, aus Platzgründen, bei der Abholung vor der Schule auf Ihr Kind zu warten.

 

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit und wünschen einen schönen Start!

Liebe Eltern,

 

Fotos vom Musical können Sie unter folgender Adresse abrufen:

 

https://flic.kr/s/aHskATZYLK

Liebe Eltern,

die Zeit schreitet in Riesenschritten voran und ich möchte Ihnen einige wichtige Infos übermitteln.

 

Schnuppertage:

2. Mai 2018

20. Juni 2018

jeweils von 9.00 – 11.15

 

 Die Kinder des Kindergartens Hausmannstätten werden von LehrerInnen oder BetreuerInnen abgeholt und wieder zurückgebracht. Die Kinder der anderen Kindergärten müssen bitte von den Eltern bzw. Fahrgemeinschaften gebracht und wieder geholt werden.

Ihr Kind benötigt an diesem Tag Hausschuhe, eine Jause, ein Getränk , eine Schere und Schreibzeug ( Federschachtel o. Ä.).

 

Ganztägige Schulform in verschränkter Form

Die SchülerInnen, die in unseren verschränkten Klassen angemeldet sind, erhalten am Schnuppertag am 2. Mai die Unterlagen  zur Anmeldung . Sollte Ihr Kind am 2. Mai nicht da sein, so bekommen Sie die Unterlagen per Mail oder Post übermittelt.

 

Ganztägige Schulform in getrennter Form („Nachmittagsbetreuung“ an 1,2,3,4,oder 5 Tagen):

Sollten Sie einen Bedarf haben, so kontaktieren Sie bitte den Leiter unserer GTS, Herrn Hasanovic unter: 0664/8570599 oder gts.hmst@outlook.com

 

Alle notwendigen Unterlagen finden Sie nachstehend. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur gültig ist, wenn alle drei Formulare ausgefüllt und unterschreiben sind.

Anmeldung

Betreuungsvereinbarungen

Stammdaten

 

Noch ein wichtiger Termin für Sie, liebe Eltern: Elternabend für Schulanfängereltern: Dienstag, 12. Juni 2018, 18.00 ( Allgemeine Info, Kennenlernen der KlassenlehrerInnen, Stundenplan der 1. Schulwoche, Liste mit Schulsachen….)

 

Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, so ersuche ich Sie um Rückmeldung – Sie bekommen die Infos dann zugesandt.

 

Ich wünsche Ihnen eine schöne, noch  schulfreie Zeit mit Ihren Kindern

und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen !

 

Edeltraut Foller

Liebe Eltern,

ab sofort ist eine Anmeldung zum Sommerhot möglich. Ein Formular können Sie aus der Schütte im Eingangsbereich entnehmen oder selbst ausdrucken. Bitte geben Sie das ausgefüllte Formular ausschließlich in der Schule (Klassenlehrerin oder GTS Leitung) ab, die Anmeldungen werden anschließend gesammelt an die Sommerhortleitung übergeben.

Eine Anmeldung ist bis 30. April 2018 möglich.

 

Anmeldeformular Sommerhort 2018

 

Mit lieben Grüßen

Edeltraut Foller